Thursday, 21 Oct 2021

Suchen Sie einen Monitor für Ihren Computer? Sehen Sie, worauf Sie achten müssen.

Jedes Jahr verbringen wir mehr und mehr Zeit vor dem Computersystem, egal ob es remote funktioniert, Videospiele mit Freunden spielt oder Serien auf Netflix anschaut. Immer vor Displays zu stehen, hat ein ungünstiges Ergebnis für unsere Augen, insbesondere bei Bildschirmen mit reduzierter Qualität. Aus diesem Grund lohnt es sich, sich auf den Blickwinkel zu konzentrieren und in einen hochwertigen Computersystembildschirm zu investieren, der nicht nur weniger abgenutzte Augen hervorruft, sondern auch eine bessere Fotoqualität bietet. Was ist zu beachten, wenn Sie einen Monitor für Spiele, Filme oder Büroarbeiten erwerben?

Was für ein Bildschirm, welche Diagonale?

Die meisten grundlegenden Parameter eines Monitors sind die Bildschirmabmessung und die optimale, leicht verfügbare Auflösung. In der vorherigen Situation ist es am besten, einen mittelgroßen Bildschirm zu wählen, mit dem Sie ihn schnell mit Ihren Augen bedecken können. Die Ausnahme ist ein Bildschirm, der speziell zum Ändern von Computersystemgrafiken oder zum Ändern von Filmen eingerichtet wurde. In einem solchen Szenario lohnt es sich, über einen großen Bildschirmbereich zu verfügen, der die Ausführung der Aufgaben erleichtert. Eine der bekanntesten typischen Bildschirmauflösungen ist jedoch 1920 x 1080 Pixel, auch als Complete HD bekannt. Für Geräte für Filme oder noch anspruchsvollere Videospiele ist es eine gute Idee, einen Bildschirm zu erhalten, der eine Auflösung von 2K (2048 x 1080) und sogar 4K (3820 x 2160) unterstützt.

Obrazek posiada pusty atrybut alt; plik o nazwie 1929924-1050x550.jpg

Welche Matrix ist die beste?

Die Matrix ist der wichtigste Aspekt des Bildschirms, der direkt für die Entwicklung des Fotos verantwortlich ist. Es ist außerdem einer der teuersten Teile des Bildschirms, so dass der Preis sowie die hohe Qualität der Werkzeuge von der Herstellungsmethode abhängen. Bei der Auswahl der optimalen Matrix ist die wichtigste Verwendung des Displays die wichtigste. Für Displays für Spieler ist es am besten, eine Matrix aus TN-Innovation zu wählen, die sich durch eine hervorragende Wiedergabe schneller Bewegungen, aber eher schlechte Betrachtungswinkel und auch eine geringe Schattensättigung auszeichnet. Auf der anderen Seite ist ein Bildschirm mit einer IPS-Matrix viel besser zum Ansehen von Filmen oder für Büroarbeiten geeignet – er erstellt Farben viel besser nach, was leider mit langsameren Bildaktualisierungen einhergeht. In IPS-Innovation hergestellte Bildschirme sind im Allgemeinen viel teurer als Bildschirme mit TN-Matrizen.

Welches Zubehör und welche Ergänzungen sind bei der Auswahl wichtig?

Eine Vielzahl von Computersystemanzeigen wurde mit zusätzlichem Zubehör ausgestattet, das für einige Bildschirmanwendungen nützlich ist. Unten sind die beliebtesten von ihnen:
• Empfänger – Ermöglicht den Empfang von elektronischem Fernsehen.
• Integrierte Lautsprecher – sind eine Wahl für zeitlose Lautsprecher, obwohl sie normalerweise eine schlechtere Klangqualität bieten.
•Bildschirmkrümmung – Einige Videospiele behalten die ästhetische Erweiterung des Displays im Auge und fördern das Eintauchen während des Spielens.
• Touchscreen – Es ist in der Regel in einer der teuersten Versionen zu finden. Es eignet sich besonders für Büroarbeiten, aber auch für die Erstellung einfacher Grafiken. Offensichtlich ist zusätzliches Zubehör nur in ausgewählten Computerbildschirmen verfügbar, die aufgrund ihrer Anwesenheit in der Regel viel teurer sind als konkurrierende Geräte.

Alle Grafiken auf der Website stammen aus einer legalen Quelle und können hier verwendet werden.